Landschafts- und Kulturbauverband Aurich

Startseite

Der Landschafts- und Kulturbauverband (LKV) Aurich ist ein Wasser- und Bodenverband und Rechtsnachfolger der besser bekannten Meliorationverbände Norden und Aurich, im Volksmund auch "Meli" genannt.

Die Aufgabe des LKV Aurich ist die Grundstücke seiner Mitglieder zu fördern und zu verbessern.

Die Arbeitsfelder umfassen:
  • Dränung mit einer Fräskettenmaschine oder grabenlos und mit Einsatz modernster GPS/Laser-Technik.
  • Herstellung und Unterhaltung von Vorflutern
  • Bodenmelioration
  • Landwirtschaftliche Klärschlammverwertung
  • Straßen- und Wegebau
  • Landschafts- und Naturschutzpflege
  • Ingenieurleistungen im Straßen u. Wegebau

Dieses umfangreiche Dienstleistungspaket reicht vom Angebot, der Durchführung und Abrechnung bis hin zur Finanzierung der einzelnen Baumaßnahmen mit zinsgünstigen Verbandskrediten.

Der LKV Aurich bietet für seine Mitglieder, der Landwirtschaft u. den Kommunen, einen Komplett-Service zur Verbesserung von Grund und Boden und kann auf eine über 80-jährige Erfahrung zurückblicken.

Wir sind gerne für Sie da. Rufen Sie uns an und fordern Sie uns.

Dieter Dirksen
Verbandsvorsteher
Dipl.-Ing. Rainer Feldmann
Geschäftsführer



Landschafts- und Kulturbauverband Aurich - Gewerbestr.59 - 26624 Südbrookmerland - Tel. 0 49 42/91 11 0 - Fax 0 49 42/91 11 33